HATHA YOGA

Bei Yoga+Mind unterrichten wir in erster Linie Hatha Yoga – geprägt durch den persönlichen Stil der einzelnen YogalehrerInnen. 

Die Asanas, wie die Yogahaltungen genannt werden, wirken auf allen Ebenen und in allen Systemen des Körpers. Sie stärken ihn und bewirken zugleich eine größere Flexibilität und Leichtigkeit der Bewegung. Yoga kann uns helfen den Körper zu entschlacken und zu reinigen, die Verdauung zu unterstützen, den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen, das Nervensystem zu beruhigen und Stress auszugleichen. Die Praxis wird immer kombiniert mit Atemübungen, Entspannung und/ oder Meditation zu Beginn und zum Abschluss einer Stunde.

MINDFUL YOGA ODER ACHTSAMKEITSYOGA

Mindful Yoga ist eine Variante des Hatha Yoga. Jedes Mal, wenn man bewusst einen andere Körperhaltung einnimmt, verändert man nicht nur die physische sondern zugleich auch die innere Ausrichtung. So geht es im Mindful Yoga nicht vorrangig darum den Körper zu stärken, zu dehnen und zu mobilisieren, sondern mehr noch in jeder Körperhaltung bewusst und achtsam mit Gedanken und Gefühlen umzugehen, sie zu beobachten ohne zu beurteilen, den Atem zu verfolgen und bewusst die körperlichen Empfindungen wahrzunehmen, die mit dem Dehnen, Strecken, Anheben oder Sinken lassen der Glieder einhergehen. Achtsamkeitsmeditationen runden die Übungsstunden ab.

 

 

Sowohl Hatha als auch Mindful Yoga haben gemein, dass sie nicht zu Höchstleistung anspornen!

Es geht darum die eigenen Grenzen behutsam, liebevoll und voller Achtung dem eigenen Körper gegenüber zu erforschen und zu respektieren.

 


 

Email schreiben oder

 

anrufen 02151 1589605

 

Petra Stapper

Yoga + Mind

Uerdinger Straße 334    

47800 Krefeld


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.