Die Bewegung im Yoga und das stille Sitzen in der Meditation verbunden mit den Praktiken der Achtsamkeit – oder Mindfulness, bringen eine neue Qualität und Tiefe an Körpererfahrung und Beruhigung eines rastlosen Geistes.

Yoga+Mind bietet hierzu ein breit gefächertes Angebot.


YOGA

Eine der wirkungsvollsten Methoden das Bewusstsein für den Körper zu entwickeln ist der Yoga.

Insbesondere Hatha-Yoga-Übungen werden langsam und bewusst atmend ausgeführt. Sie stärken den ganzen Körper und kräftigen die Organe, während man lernt auf alle Körperempfindungen zu achten. 

Yoga ...ist jener innere Zustand, in dem die geistig-emotionalen Vorgänge zur Ruhe kommen...

Zweiter Vers aus dem Yoga-Sutra des Pantanjali

MEDITATION

Meditation ist ein bewusstes Verweilen im Augenblick, in der Gegenwart; ein Verweilen mit offenem Herzen, bei dem wir die Dinge so wahrnehmen, wie sie sind und sie auch uneingeschränkt so annehmen wie sie sind, nicht wie wir sie gerne hätten.

ACHTSAMKEITSTRAINING

Das Üben der Achtsamkeit, heißt, die Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt richten, den Abstand herstellen zu Ereignissen der Vergangenheit und Zukunftsplänen. 

 

Ulrich Ott, führender Meditationsforscher in Deutschland, ist sich sicher: Wer regelmäßig seine Achtsamkeit trainiert, stärkt nicht nur seine Gesundheit, sondern hat auch mehr vom Leben.

Der Neurowissenschaft ist es gelungen, zu beweisen, dass Meditation gegen Stress, Angst und Depression hilft.


Email schreiben oder

anrufen 02151 1589605

Uerdinger Straße 334    

47800 Krefeld


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.